Jarsin® pflanzliches Arzneimittel bei depressiven Verstimmungen

Jarsin®

Hilft dem Körper das seelische Gleichgewicht wiederher­zustellen und bringt Licht ins Leben.
Natürlich die Stimmung aufhellen
Jarsin® vertreibt die dunklen Wolken

Fast jeder Mensch fühlt sich einmal niedergeschlagen, antriebslos oder traurig. Zumeist sind aktuelle Belastungen die Ursache, wie Stress oder Konflikte mit anderen Menschen, finanzielle Sorgen, eine Trennung vom Partner oder der Tod eines geliebten Menschen. Das daraus entstehende Seelentief gehört zum Leben – kann aber auch Zeichen einer depressiven Verstimmung sein. Jarsin® - der pflanzliche Stimmungsaufheller – kann helfen depressive Phasen natürlich zu überwinden.

Antidepressivum aus der Natur

Johanniskraut (lateinischer Name Hypericum perforatum) zählt zu den stimmungsaufhellenden Pflanzen. Das enthaltene Wirkstoffgemisch wirkt gegen leichte depressive Verstimmungen.

Die Wirkung von Johanniskraut
Unsere Empfehlung – Jarsin®
Der pflanzliche Stimmungsaufheller

Jarsin® nutzt die Wirkung des Johanniskrauts zur Behandlung von leichten depressiven Verstimmungen. Mit seiner Produktrange bietet Jarsin® unterschiedliche Wirkstärken (300 mg/450 mg) für individuelle Einnahmebedarfe.

  • stimmungsaufhellend und ausgleichend, dadurch
  • mehr Kraft und Energie für den Alltag
  • Spezialextrakt für höchste Qualität und Sicherheit
  • der Klassiker unter den Johanniskraut-Präparaten

Die antidepressive Wirkung von Jarsin® führt zu einer Antriebssteigerung und Stimmungsaufhellung. Dadurch kann die Wiederherstellung der Leistungsbereitschaft und die Tagesaktivität in Beruf und Familie gefördert werden. Als Folge der entspannenden und ausgleichenden Wirkung auf das körperliche und seelische Empfinden, kann es zu einer spürbaren Verbesserung der Nachtruhe kommen.

Wirkstärken/Packungsgrößen:

  • 300 mg – 100 Tabletten
  • 450 mg – 60 und 100 Tabletten
Wie die Familie oder Freunde helfen können

Eine depressive Verstimmung verläuft in vielen Fällen schleichend. Das Gefühl der Niedergeschlagenheit, Traurigkeit oder inneren Leere verschwindet zwar zunächst wieder, kehrt aber immer häufiger schubweise zurück. Da sich Betroffene selten über ihre Leiden äußern, erkennen Freunde, Familie und Bekannte die depressive Verstimmung in vielen Fällen erst relativ spät.

Familie & Freunde

Jetzt in einer Apotheke in Ihrer Nähe beraten lassen:

Sie haben Fragen zu Jarsin®?

Rufen Sie uns kostenlos an!

oder schreiben Sie uns
Pflichttext

Jarsin® 300mg
Wirkstoff: Johanniskraut-Trockenextrakt. Anwendungsgebiete: Leichte vorübergehende depressive Störungen (depressive Episoden). Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Jarsin® 450 mg
Wirkstoff: Johanniskraut-Trockenextrakt. Anwendungsgebiete: Pflanzliches Arzneimittel zur Behandlung leichter depressiver Episoden. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.